Jahresplaner drucken und nie den Überblick verlieren

Mit den zweiseitigen Jahresplanern haben Sie immer die Kalenderwochen eines Halbjahres im Blick. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen dem handlichen Postkarten-Format DIN A6 bis hinzu DIN A3, welches sich gut an die Wand im Büro hängen lässt. Klassischerweise wird bei den beidseitigen Jahresplanern zum DIN-A4-Format gegriffen. Der Vorteil, wenn Sie Jahresplaner drucken lassen mit etwas dickerem Papier: Die Kalender liegen gut in der Hand und knicken beim Umdrehen nicht sofort um. Somit überschauen Sie jederzeit auch schnell die zweite Hälfte des Jahres auf der Rückseite. Falls Sie in die Monate der Jahreskalender persönliche Notizen machen möchten, bietet sich am besten Offsetpapier an. Dieses zählt zu den ungestrichenen Papieren und lässt sich aufgrund dessen besonders gut beschreiben und bestempeln. Die Jahresplaner können Sie auch ganz einfach direkt online im Browser gestalten. Bei den Online-Vorlagen haben Sie die gleichen Formate zur Auswahl wie im klassischen Shop. Während der Online-Gestaltung Ihres Produktes können Sie allerdings noch das gewünschte Jahr, Bundesland und Länderversion auswählen. Unser Konfigurator erstellt Ihnen dann automatisch Jahresplaner, die bereits die richtigen Tage, Monatsnamen und Feiertage enthalten. Schneller können Sie ohne fertige Vorlage keine Jahresplaner drucken!