freie Formateingabe - einseitig
Runde/ovale Formate
Quadratisch
DIN-Formate
Sonderformate

Klebeetiketten drucken - vielfältige Möglichkeiten für den Einsatz

Wenn Sie Klebeetiketten drucken lassen, bekommen Sie selbstklebende Sticker für vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Mit den Etiketten können Sie Produkte oder Lieferungen schnell kennzeichnen und so Ihr Logo oder Ihre individuelle Werbebotschaft platzieren. Auf diesem Weg können Sie Ihre Markenbekanntheit durch das Branding Ihrer Produkte, die Kennzeichnung der Verpackung als Geschenk oder von Paket- und Briefsendungen steigern. Dafür können Sie Ihr Logo zum Beispiel auf kleine runde Klebeetiketten drucken lassen. Größere Etiketten bieten sich für hochwertige Produktbeschriftungen auf Wein- oder Ölfaschen, Marmeladengläsern und Verpackungen an, auf die Name, Inhaltsstoffe und weitere Informationen Platz finden. Für gekrümmte Oberflächen wie bei Flaschen empfehlen wir gestrichenes Classic-Papier. Tipp: Achten Sie bei der Gestaltung des Layouts darauf, dass die Schrift der Produktbeschreibung in den Druckdaten lesbar ist.

Wenn Sie Ihre Werbebotschaften ins Schaufenster kleben wollen, können Sie großformatige Klebefolien für den Außenbereich bedrucken lassen. Ebenfalls für den Outdoor-Einsatz geeignet sind unsere Bodenaufkleber aus Haftfolie.

Formate und Formen der Etiketten

Bevor Sie Klebeetiketten drucken lassen, wählen Sie zunächst Form und Größe der Einzeletiketten. Online finden Sie bei uns im Shop eine Vorauswahl an gängigen DIN-Formaten; Sie können aber auch Sonderformate bestellen. Außerdem haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, neben quadratischen und eckigen Stickern ovale und runde Klebeetiketten für den Druck zu wählen. Wenn für Ihre Zwecke noch keine passende Größe dabei ist, haben Sie auch die Möglichkeit, Höhe und Breite der Einzeletiketten individuell zu bestimmen: Sie können Maße von mindestens 5 x 5 cm bis maximal 21 x 21 cm wählen. Für bestimmte Formate können Sie als zusätzliche Option runde Ecken für die klebenden Folien hinzubestellen. Wenn Sie Klebeetiketten drucken lassen wollen, können Sie Ihr Motiv ganz frei gestalten und mehrere Farben für das Design verwenden, denn die Etiketten werden vierfarbig (CMYK) gedruckt - zum Beispiel im Digitaldruck mit hoher Qualität.

Klebeetiketten drucken - so einfach gehts

Mit selbstklebenden Etiketten haben Sie Sticker mit Ihrem Motiv schnell zur Hand. Als Trägermaterial dient eine Rolle mit einer Breite von 330 mm und einem Innendurchmesser von 76 mm. Die Länge hängt von der bestellten Auflage und dem Format der Etiketten ab. Auf dem Trägermaterial sind die Einzeletiketten nebeneinander platziert. Das Material zwischen den Stickern wird entfernt, sodass die Etiketten in Freiform - also entgittert - auf ihren Einsatz warten. Dadurch ist die Folie leicht ablösbar und kann direkt wieder aufgeklebt werden. Klebeetiketten drucken ist bei uns in der Druckerei ab einer Auflage von 100 Stickern möglich, Sie können aber auch mehrere tausend Stück bestellen. Außerdem wird das Material mit einer kratzfesten Lackierung versehen, was den Stickern und damit auch dem Druck mehr Haltbarkeit verleiht. Unsere Etiketten sind allesamt für den Indoor-Einsatz geeignet.