Optisch und haptisch ein Highlight: edle Visitenkarten mit Prägung

Wer im digitalen Zeitalter auffallen möchte, muss sich etwas einfallen lassen. Nachhaltige Wirkung bei Ihren Geschäftspartnern haben Drucksachen mit Veredelung. Wenn Sie sich von der Masse abheben möchten, lassen Sie beispielsweise Visitenkarten mit Prägung drucken. Denn ein glanzvoller erster Eindruck ist Ihnen damit sicher. Visitenkarten mit Prägung oder partieller Veredelung werden optisch und haptisch ganz anders wahrgenommen als normale Visitenkarten oder auch Klappvisitenkarten: Sie vermitteln Qualität und strahlen Exklusivität aus. Der glänzende Effekt zieht die Blicke auf sich. Interessenten und Geschäftspartner können fast nicht anders, als die Karte in der Hand zu behalten, sie genauer zu inspizieren und die Qualität zu bewundern. Nutzen Sie diese einfache, aber effektive Möglichkeit und bestellen Sie Visitenkarten mit Relieflack und Co., um Ihrer Geschäftsausstattung einen edlen Touch zu geben und gleichzeitig einen exklusiven Eindruck zu hinterlassen. Übrigens: Neben hochwertigen Visitenkarten mit Prägung drucken wir in unserer Druckerei auch Postkarten mit partiellen Veredelungen.

Schillernde oder glänzende Effekte: Visitenkarten mit Prägung

In unserem Onlineshop stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Druckveredelung zur Verfügung, um Ihre individuellen Visitenkarten exklusiv und edel zu gestalten. Partiell aufgetragener UV-Lack hebt einzelne Elemente optisch hervor und lässt beispielsweise das Firmenlogo oder den Namen glänzen. Wenn Sie die Veredelung nicht nur sehen, sondern auch haptisch fühlen möchten, empfehlen wir Ihnen Visitenkarten mit Reliefprägung. Bei diesem Verfahren wird ein Relieflack partiell auf Ihre Drucksachen aufgetragen, der für eine erhabene Struktur sorgt. Wer es besonders schillernd und glänzend mag, greift auf die Heißfolienprägung zurück, um seinen individuellen Visitenkarten eine luxuriöse Anmutung zu verleihen. Im Prägedruck können einzelne Elemente mit partieller Gold-, Silber- oder Hologrammfolie veredelt werden. Unabhängig davon für welche Veredelungstechnik Sie sich entscheiden, verwenden wir für Visitenkarten mit Prägung hochwertiges Bilderdruckpapier, um Ihr Motiv in Szene zu setzen. Das Papier hat eine glatte Oberfläche und überzeugt durch eine sehr gute Qualität bei der Farb- und Detailwiedergabe hier kommen die Druckveredelungen wie der Reliefdruck am besten zur Geltung.

Partielle Veredelung: Glänzende Akzente für Ihre Visitenkarten

In unserem Onlineshop können Sie Ihre Visitenkarten mit Prägung in drei verschiedenen Größen zweiseitig bedrucken lassen. Die einzelnen Veredelungstechniken wie UV-Lack, Relieflack sowie Heißfolienprägung werden nur auf der Vorderseite angewendet. Neben der klassischen Nutzung, um Geschäftspartnern Ihre Kontaktdaten zu übermitteln, können Sie Visitenkarten mit Prägung als edle Geschenkanhänger gestalten oder als Save the Date-Karten für ein besonderes Event einsetzen. Hier können Sie beispielsweise Ihr Logo, den Glückwunsch oder das Datum optisch und mit Relieflack auch haptisch in Szene setzen. Die gewünschten Objekte müssen in den Druckdaten als Sonderfarben angelegt werden eine Anleitung dazu finden Sie in unserem Hilfecenter unter Sonderfarbe, Veredelungen und Gravur. Gold und Silber ist Ihnen zu viel? Sie wollen dennoch einen besonderen Effekt erzielen? Kein Problem, in unserer Druckerei gibt es auch andere Möglichkeiten besondere Visitenkarten zu drucken zum einen natürlich mit Ihrem individuellen Motiv. Darüber hinaus stehen Ihnen in unserem Onlineshop unterschiedliche Papiersorten für ein- und zweitseitig bedruckte Visitenkarten zur Verfügung. Oder wie wäre es mit einem besonders haptischen Effekt? Dann liegen Sie mit Letterpress-Visitenkarten richtig. Edle Papiersorten und ein tiefer Prägedruck machen diese Veredelungstechnik aus. Farbige Akzente können Sie mit dem Farbschnitt setzen unsere Multiloft-Visitenkarten gibt es in verschiedenen Farben. Diese wirken besonders schön, wenn der Farbschnitt passend zur Farbe Ihres Motivs gewählt wird. Für alle Visitenkarten mit individuellen Druckveredelungen gelten längere Produktionszeiten.