Aluminium-Verbundplatten
Hartschaumplatten
Weichschaumplatten
Platten aus Acrylglas
Hohlkammerplatten
Hohlkammerplatten (Großauflagen)

Gedruckte Werbeschilder für den Einsatz im Außenbereich

Mittels Digitaldruck, einem modernen und hochwertigen Druckverfahren, werden Ihre Motive in hoher Qualität auf die Oberfläche der Platten gedruckt. Der Schilderdruck kann somit auch in Kleinauflagen realisiert werden und eignet sich daher wunderbar, um werbliche Motive oder eine erfolgreiche Unternehmensdarstellung zu drucken. Bedruckte Werbeschilder lassen sich als wegweisende Firmenschilder (oder auch als Praxisschilder) an Ihrem Standort platzieren, damit Gäste, Kunden oder Patienten leichter zu Ihnen finden. Wenn Sie edle und stilvolle Werbeschilder drucken wollen, empfehlen wir Firmenschilder aus PLEXIGLAS® XT. Durch den Druck auf die Rückseite des Acrylglases entsteht eine spezielle Tiefenwirkung, auf die auch Fotografen gerne für Ihre Werke setzen. Neben Acrylglas-Platten sind auch Aluminiumverbundplatten aus Alu-DIBOND® witterungsbeständig und dadurch ideal für den Einsatz im Außenbereich z. B. als Werbetafeln oder Praxisschilder. Als Werbeschilder für draußen bietet sich der Druck Ihrer Informationen auch auf extrem wetterfesten, leichten und stabilen Hohlkammerplatten an. Diese werden genau wie Hartschaumplatten aus FOREX® Print, die in verschiedenen Materialstärken verfügbar sind, gerne als Bauschilder eingesetzt.

Platten für den Einsatz im Innenbereich

Wenn Sie Werbeträger für Aktionen, Messen oder Veranstaltungen benötigen, bieten sich eine leichte Platte an, die einfach zu transportieren und anzubringen sind: Platten aus KAPA® plast, die mittels UV-Direktdruck bedruckt werden. Diese Werbeschilder eignen sich ausschließlich für den Einsatz im Innenbereich. Sie können auch hier unterschiedliche Materialstärken wählen. Natürlich lassen sich Hohlkammerplatten, Hartschaumplatten, Werbetafeln aus Acrylglas und Aluminiumverbundplatten auch innen anbringen. Mehr über die Eigenschaften und Anwendungsbereiche der verschiedenen Materialien für Werbeschilder und Platten erfahren Sie übrigens in unserem Materialratgeber.

Für die Anbringung des Drucks gibt es verschiedene Optionen: Für Firmenschilder mit angestammtem Platz bieten sich Eckenbohrung und Metallhalterung zur langfristigen Befestigung an. Wenn die Werbeschilder an einem Platz des Öfteren gewechselt werden sollen, z. B. für saisonale Angebote, können Sie bei einigen Platten auch Plastikaufhänger für einen unkomplizierten Austausch wählen.

Werbeschilder im Wunschformat

Bevor Sie Werbeschilder drucken lassen, sollten Sie sich für ein Format entscheiden. Wir bieten unterschiedliche DIN-Größen und für individuellere Wunschmaße der Werbeschilder die Option Freie Formateingabe an. Wenn Sie kein eckiges Format für Ihre Werbeschilder wünschen, können Sie bei Aluminiumverbundplatten sowie Weichschaum- und Hartschaumplatten einen Konturschnitt für eine individuelle Form festlegen und so beispielsweise ein rundes Schild oder eines im Design einer Sprechblase gestalten.